BFH: Neues Training für Pflegepersonen

Montag, 30. Oktober 2017

 

Die Berner Fachhochschule FH hat mit finanzieller Unterstützung von Alzheimer Schweiz ein Training für Pflegepersonen entwickelt. Darin werden mit Erlebensübungen, Rollenspielen und Videodokumentationen des eigenen Verhaltens die Handlungskompetenzen im Austausch mit Menschen mit Demenz gezielt gestärkt. In einer zweiten Phase soll die Weiterbildung auch durch weiteren Institutionen angeboten werden.

 

Weitere Informationen unter www.knoten-maschen.ch

Zurück